Das war der Kongress

Referenten / Moderatoren

Der Kongress

Der Wirtschaftskongress für Unternehmer der Alpe-Adria-Region

23. NOVEMBER 2015
CASINEUM VELDEN
Velden am Wörthersee | Vrba ob Vrbskem jezeru

Potenzial entstammt aus dem lateinischen Wort Potentia = Stärke, Macht. Wo liegen die Stärken der Region Alpe – Adria? Was sind ihre besonderen Chancen? Welche Herausforderungen bieten sich? Wie kann ihr Potenzial für das wirtschaftliche Wachstum genutzt werden? Antworten auf diese Fragen wird am 23. November der Kongress Potenti Alpe Adria geben. Über ihre Erfahrungen, Anregungen und Visionen werden Top-Unternehmer, Wirtschaftsbosse, Startup-Gründer und Entscheidungsträger sprechen, die das Potential der Alpen-Adria Region schon erfolgreich verwirklichen.

Der Kongress soll zur Stärkung des Bewusstseins für die Chancen und Herausforderungen der Alpe Adria Region beitragen und die Alpe Adria Region als Wirtschafts- und Lebensraum für die Zukunft positionieren. In der Region der Potentiale zwischen Österreich, Slowenien und Italien.

Der Kongress wendet sich an Unternehmer aus der Region Alpe Adria, die in der Abschlussdiskussion Ihre Sicht, Wünsche und Anliegen einbringen können. Der Kongress ist aber auch eine ausgezeichnete Plattform zum Netzwerken, da man politische und wirtschaftlichen Leader sowie Unternehmer aus den drei Ländern antreffen wird.

Kongresssprachen:
Slowenisch, Deutsch und Italienisch mit Simultanübersetzung

Kongressvorsitzender:
Peter Kraljič, Direktor emeritus, McKinsey & Company, Deutschland

08:00 - 09:00

Check-In

09:00 - 09:30

Eröffnung und Begrüßung

Peter Kraljič

Begrüßungsansprachen:

  • Benjamin Wakounig, Präsident, Slowenischer Wirtschaftsverband Kärnten
  • Gorazd Žmavc, Slowenischer Minister für Auslandsslowenen
  • Harald Mahrer, Staatssekretär im BMWFW
  • Christian Benger, Landesrat für Wirtschaft
  • Christine Muttonen, Nationalratsabgeordnete (i.V. vom LH Peter Kaiser)
09:30 - 10:00

Keynote speech: "Chancen und Herausforderungen der Regionen in Europa"

Luis Durnwalder, Landeshauptmann von Südtirol a.D.

10:00 - 10:45

Panel Wirtschaftsexperten

Wie kann das Wirtschaftswachstum in der Alpe Adria Region angekurbelt werden?

  • Jϋrgen Mandl, Präsident, Wirtschaftskammer Kärnten
  • Dietmar Sternad, Studiengangsleiter International Business Management, Fachhochschule Kärnten
  • Samo Hribar Milič, Generaldirektor Wirtschaftskammer Slowenien

Moderator: Meinrad Höfferer, Wirtschaftskammer Kärnten

10:45 - 11:15

Coffee break

11:15 - 12:00

Panel Unternehmer

Wo liegen die Chancen der Alpe Adria Region aus Sicht erfolgreicher Unternehmer?

  • SI: Marko Lotrič, direktor Lotrič d.o.o.
  • IT: Edi Kraus, Wirtschaftsstadtrat, Triest
  • AT: Christoph Kulterer, Präsident IV

Moderator: Adi Winkler, Kleine Zeitung

12:00 - 13:00

Panel Vernetzung von Kompetenzen

Voraussetzungen für erfolgreiche Kooperation

  • Kathrin Stainer-Hämmerle, Professorin für Politikwissenschaft, Fachhochschule Kärnten
  • Karin Huber, CSR Company International, Wien
  • Alexander Schwarz-Musch, Studiengangleiter Business Development & Management, Fachhochschule Kärnten

Moderator: Felix Wieser, Vorstandsvorsitzender Zveza Bank

13:00 - 14:30

Mittagessen

14:30 - 15:30

Panel Start-Ups

Gründerland Alpe Adria

  • Christian Benger, Landesrat für Wirtschaft
  • Start-Ups
    • AT: Alexander Mann
    • SI: Jure Grahek
    • IT: Lucio Visintini, Federico Vitiello
  • Luka Piškorič, Kreativni poligon Ljubljana

Moderator: Matej Rus, Start:up Slovenia

15:30 - 16:00

Entwicklung der Region in der Zukunft, Diskussion und Resümee

  • Peter Kraljič, Kongressvorsitzender
  • Felix Wieser, Vorstandsvorsitzender Zveza Bank

 

Snacks, Networking

Programmänderungen vorbehalten.

Anfahrt

Casineum Velden am Wörthersee

Am Corso 17,
9220 Velden am Wörthersee

Parkmöglichkeit in der Casino Parkgarage (vis a vis Casino Velden)
Tagesmaximum € 2,-

Ticketentwertung bei der Akkreditierung bzw. Anmeldung

Veranstalter

Partner

Sponsoren